Online startet in die Schiessliga
Zurück



Schon irgendwie furchteinflößend - diese Onliner. Mit einem für "Knöbbschedrügger" respektablen Ergebnis startete das Team von WestönnenOnline in die Schießliga. Ein deutlicher Sieg gegen den Schützenvorstand und zwei knappe Niederlagen gegen Avantgarde und Rotation ist für den Anfang nicht schlecht, wie wir meinen.

Am Dienstag geht es schon weiter. Dann messen sich auf dem Schießstand die Teams der BDSJ, Schießgruppe, den Seifensäcken und den Lovemachines.

Manfred Zeppenfeld