Ausflug der Westönner Tischtennisjugend ins AquaFun nach Soest
Zurück



Am Samstag um 14 Uhr starteten 15 Schüler und Jugendliche der Tischtennisabteilung mit mehreren Betreuern zu einem Halbtagesausflug ins Soester Sport- und Freizeitbad AquaFun, um auch in den Schulferien die gute Kondition aufrecht zu erhalten.

Es standen vielfältige Wasserattraktionen zur Verfügung. Die Hits waren natürlich die 90m-Doppelbob-Röhrenrutsche und das Wellenbad. Nach vierstündigem "Hochleistungssport" hatten sich dann alle eine Stärkung in der innenliegenden Gastronomie verdient. Danach gab´s auf vielfachen Wunsch noch mal eine kurze Verlängerung, ehe man sich dann doch leicht erschöpft auf den Heimweg machte.

Thomas Newe