Adventspaziergang des St. Cäcilia Kindergarten Westönnen

Zurück     
Eltern, Kinder und Erzieherinnen aus dem Kindergarten St. Cäcila Westönnen fanden sich bei strahlendem Sonnenschein am Donnerstag Nachmittag am Werler Stadtwald ein, um einmal eine etwas andere Adventfeier zu erleben. Alle wollten sich in dieser hektischen Zeit ein bisschen Zeit schenken, und gemeinsam einen Adventspaziergang durch den Stadtwald machen. So gingen alle los, um dem großen Weihnachtsstern behilflich zu sein, seine verloren gegangenen Sternenkinder wieder zu finden. Jedesmal, wenn Sterne gefunden wurden, legten alle eine Pause ein, um eine adventliche Geschichte zu erzählen oder Lieder zu singen. Zum Glück wurden alle Sternenkinder wieder gefunden, und alle trafen sich am Grillplatz, um noch ein Picknick mit Plätzchen und Getränken zu erleben. Zum Abschluss wurden noch Lieder gesungen und Eltern, Kinder und Erzieherinnen machten sich mit ihren mitgebrachten Laternen auf den Rückweg durch den dunklen Adventwald.

Bericht: Maria Schwark    Foto: Kirsten Richard