RWW
Weihnachtsmarkt
 

 Zurück

Am Sonntag, dem 07.12.2003, veranstaltet die Jugendabteilung des SV RW Westönnen den traditionellen Weihnachtsmarkt in der Westönner Schützenhalle.

Neben altbewährtem wird es in diesem Jahr wieder ein erweitertes Programm geben. Es wird Thomas Paul Leser, von Artcream aus Mönchengladbach, die Kinder schminken und mit ihnen eine Malaktion durchführen. Die gemalten Gegenstände können von den Kindern mit nach Hause genommen werden.

Weiter können sich die Kinder bei einem Tischkickerturnier vergnügen. Für die älteren Jahrgänge steht die Schießgruppe der Schützenbruderschaft wieder Gewehr bei Fuß und veranstaltet ein Schießen auf dem Schießstand in der Schützenhalle.

Das Gesundheitsstudio ist selbstverständlich wie gewohnt vertreten. Anmeldungen für das neue Semester sind möglich. Auch werden die jüngeren Modern Dance Gruppen ihr Können unter Beweis stellen.

Nach dem Erfolg des Vorjahres wird die Soester Bodelschwinghschule an diesem Nachmittag wieder im Unterricht selbst hergestellte, handwerkliche Produkte zum Verkauf anbieten.

Auch für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt. Erstmals wird in diesem Jahr die Pizzeria aus dem Schützenhaus Ampen ihre Produkte auf dem Adventsmarkt anbieten.

Weitere heimische Spezialitäten stehen auf dem Programm.

Eine Cafeteria mit Waffeln und Weihnachtsplätzchen, die von den Müttern der Jugendspieler gebacken und zur Verfügung gestellt wurden, gehört zum festen Programmpunkt des Adventsmarktes.

Abgerundet wird das Angebot durch einen Obststand und einen Präsentationsstand eines heimischen Imkers mit selbstgemachtem Honig, der auch zum Verkauf angeboten wird.

Frank Becker