Rassegeflügel-zuchtverein

Zurück

Letztes Wochenende fand die alljährliche Ausstellung des RGZV Werl und Umgebung in der Schützenhalle Westönnen statt.
Nachfolgend einige Zitate aus den Ausführungen des 1. Vorsitzenden Theo Kessler:

Ich bitte nun unseren Schirmherrn Herrn Großmann um einige Worte und anschließender Eröffnung der Schau.
Mögen die Züchter und besonders unsere Jungzüchter neue Anregungen für ihre Arbeit in der Zucht finden und der gerechte Lohn für die züchterische Arbeit sich in der Prämierung zeigen.
Mit fast 400 Tieren in der Ortsschau und 250 Tieren in der Bezirkssonderschau der Kingtauben ist es uns wieder gelungen, eine attraktive Schau auf die Beine zu stellen. Ich hoffe, dass sie die Erwartungen, die an die Schau gestellt werden, auch erfüllen kann.
Mein besonderer Dank gilt den Mitgliedern, die mir geholfen haben die Schau auszurichten, denn ohne die Mithilfe der Züchterinnen und Züchter ist so etwas nicht möglich.
Wie in all den Jahren, so wird auch die jetzige Ausstellung wieder einmal der verdiente Erntedank für das ganzjährliche Bemühen um die Tiere sein und Zeugnis ablegen von dem Schaffen und Können unserer Züchter.
An Höchstpreisen wurden in der Ortsschau 20 x die Note hv ,,und 4 x die Note ,, v ,, ver-geben und in der Bezirksschau wurde 22 x die Note ,,hv" vergeben und 4 x die Note ,,v".
Die kompletten Ergebnisse finden sie hier.
Ulrich Nentwig