F-Junioren bedanken sich bei Claudia Stöckle-Becker
Zurück

Spende wurde für Trikots verwendet






Der von der Inhaberin der Westönner-Reiseagentur Stöckle-Becker, anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens im Sommer d.J., gespendete Betrag von 800,00 DM wurde jetzt für Trikots verwendet.

Die Kluft ist für die 8- und 9-jährigen Spieler der F-1-Jugendlichen von Rot Weiß Westönnen angeschafft worden.

Die 11 Jungen und ein Mädchen bedankten sich jetzt mit einem Blumenstrauß bei Claudia Stöckle-Becker für die neuen Trikots.

FB