Die Lage bei den Junioren
Zurück




Die Juniorenabteilung der Rot Weißen steht in den Startlöchern. Bereits am 2. Augustwochenende beginnen die Pokalspiele der ersten Mannschaften. Am 8. August werden auf einem Staffeltag in der Gaststätte Hagen die Spielpläne und Durchführungsbestimmungen durch den Kreisjugendausschuss an die einzelnen Vereine verteilt. Die Rot Weißen werden in diesem Jahr mit folgenden Mannschaften an den Start gehen:

U-19 als letztjähriger Kreismeister mit dem altbewährten Trainer Klaus Eschmann
U-15 mit dem Trainergespann Frank Becker, Wolfgang Hennemann und Detlef Menge
U-13-1 mit dem Trainer Horst Clarysse, der von Stefan Schwarze und Christopher Clarysse unterstützt wird
U-13-2 mit dem Trainer Uli Schüngel, der von Niclas Riemenschneider und Steffen Eschmann unterstützt wird
U-11-1 mit dem Trainerduo Peter Bettenbrock und Frank Theophile
U-11-2 mit dem Trainer Jürgen Franke, der von Mike Jerwan unterstützt wird
U-9-1 mit dem Trainergespann Roberto Capone und Benjamin Pleuger
U-9-2 mit dem Trainergespann Markus Nierling und Jose Matos
U-7 mit den drei Trainerneulingen Axel Becker, Karsten Bischoff und Karsten Heimann


Auch die ersten Traingsstarts stehen fest:
Die U-15 beginnt am 26.07.2006 um 17:45 Uhr
Die U-9-1 beginnt am 05.08.2006 um 10:0 Uhr
Die U-13-2 beginnt am 07.08.2006
Die U-11-1 beginnt am 08.08.2006


Alle anderen Mannschaften werden nach und nach ins Trainingsgeschäft einsteigen.

Frank Becker / Manfred Zeppenfeld