Königspaar des Jahres 1981
Zurück




Ewald und Renate Hasenkamp regierten die Westönner Schützenbruderschaft im Jahre 1981, also vor 25 Jahren.

Nach der Errichtung des neuen Hauses und des Umzuges nach Oberbergstraße im Jahre 1970 ist Ewald im Jahre 1975 Mitglied der Schützenbruderschaft geworden. Zum Schützenfest 1981 traf sich Ewald mit seinen Nachbarn aus der Siedlung um sich zu informieren und kurz ein Bierchen zu nehmen, da mit Frau und Sohn Urlaub geplant war und die Koffer schon gepackt waren.

In einer zur damaligen Zeit durchaus üblichen Schießpause entschieden sich Ewald und seine Kollegen, am weiteren Schießen teilzunehmen. In fairem Wettkampf unter 3 Bewerbern gelang es Ewald, mit dem 160. Schuß den Rest des Vogels von der Stange zu holen.

Seine Frau Renate, welche leider in diesem Jahr nach schwerer Krankheit verstorben ist, war natürlich von der Nachricht durch den Adjutanten, Königin zu werden, sehr überrascht, sagte aber nach anfänglichem Zögern zu und es wurde mit 21 Hofstaatspaaren aus Oberbergstraße ein herrliches, erfolgreiches und harmonisches Fest gefeiert und der Urlaub zu seinem Bruder nach Schleswig-Holstein wurde verschoben.

Friedel Grümme / Manfred Zeppenfeld