Pfarrfest in Westönnen
Zurück



Der Handarbeitsbasar vom vergangenen Sonntag im Christophorusheim findet auch auf dem Pfarrfest in der Schützenhalle statt.
Die Vorbereitungen für das Pfarrfest der Katholischen Kirchengemeinde St. Cäcilia, welches Sonntag, den 18. September 2005 rund um die Westönner Schützenhalle gefeiert wird, laufen auf Hochtouren. Auch in diesem Jahr haben alle Vereine ihre Unterstützung zugesagt und werden somit zum guten Gelingen des Festes beitragen.

Das Pfarrfest steht unter dem Motto: „Gott – meine Tankstelle“ und beginnt um 10:15 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Schützenhalle, der von der Musikgruppe „Miteinander“ und dem Liturgiekreis gestaltet wird.

Im Anschluss an diesen Gottesdienst richten sich vielfältige Angebote an die ganze Familie. Ein Handarbeitsbasar, eine Tombola, die Cafeteria und Spiele für die Kinder sorgen für Abwechselung für Jung und Alt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen alle Musikvereine des Kirchspiels. Bei Erbsensuppe und Spezialitäten vom Grill ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Der Pfarrgemeinderat lädt alle Gemeindemitglieder zu dem Familienfest herzlich ein.

Michael Rocholl / Foto: Manfred Zeppenfeld