Dr. Alfred Dregger
Ehrung für einen Verstorbenen

Zurück

Der Name Dregger ist in Westönnen wohl nicht vergessen. Wer an Alfred Dregger denkt, wird vielleicht zuerst an den Politiker in Hessen und in Bonn denken, wo er Vorsitzender der Bundestagsfraktion der CDU war. Von der Westönner Startseite aus ist er über "Unser Dorf" und "Berühmte Westönner" zu erreichen.
Etwas zur Person: Alfred Dregger wurde am 10.12.1920 geboren und wuchs in Westönnen "Am Börn" auf. Die Westönner Volksschule besuchte er von 1927 bis 1931 und das Werler Gymnasium bis 1939. Er starb am 29.06.2002 in Fulda im Alter von 81 Jahren.
Geehrt wurde er nun für seine Tätigkeit als Oberbürgermeister in Fulda von 1956 bis 1970. Die Fuldaer Zeitung brichtete am 11. Juli 2005 ausführlich darüber.
Eine Straße nahe am Dom wurde in "Alfred - Dregger - Allee" umbenannt.

Auf dem Bilde sind (von links) folgende Personen zu sehen:
Der Oberbürgermeister Gerhard Möller, der Dregger-Enkel Julian, der Ministerpräsident von Hessen Roland Koch und Dagmar Dregger, die Frau von Alfred Dregger.
Die neue Allee am Fuße des Frauenberges
Friedrich Schleep