Ergebnisbekanntgabe am Freitag in Gronau
Zurück



35 Personen haben sich gemeldet, die gemeinsam mit Ortsvorsteher Willi Sasse an der Bekanntgabe der Ergebnisse des Landeswettbewerbs 2003 teilnehmen.

Ein Bus wurde inzwischen geordert, welcher um 07.45 Uhr ab Kirche Westönnen abfährt. Um 10.00 Uhr wird die Veranstaltung beginnen, welche von Ministerin Bärbel Höhn eröffnet wird. Musikeinlagen umrahmen das Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Gronau und Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Landesgartenschau 2003, Herrn Karl-Heinz Holtwisch.

Dann erreicht die Spannung ihren Höhepunkt, denn dann wird Bärbel Höhn die Ergebnisse bekanntgeben. Anschließend besteht Gelegenheit, die Landesgartenschau zu besichtigen, bevor um 16.00 Uhr die Rückfahrt geplant ist.

17 Dörfer stehen mit Westönnen im Wettbewerb. Natürlich ist eine Feier geplant, egal wie das Ergebnis ausfällt. 20.00 Uhr startet die Fete wegen der Schützenfestvorbereitungen nicht an der Schützenhalle, sondern diesmal am Sportlerheim, wozu alle Bürgerinnen und Bürger des Dorfes herzlich eingeladen sind.

Friedel Grümme / Foto: Manfred Zeppenfeld