Avantgarde übt schon mal den Stechschritt...

Zurück
Bereits zum vierten Mal traf sich die Avantgarde Westönnen jetzt zur Schützenfestvorbereitung- bekanntlich feiert Westönnen am letzten Wochenende im Juli sein Schützenfest.

Unter der Leitung von Vorstandsmitglied Udo Clemens wurde auf dem Parkplatz der Schützenhalle Westönnen das Marschieren, der Stechschritt, sowie die Gewehrgriffe geübt.

Nach etlichen Runden auf dem Parkplatz verbrachte man noch einige gesellige Stunden auf dem Schützenplatz.

Einige Tage später fand mit der Einigkeit und den Jungschützen die Generalprobe auf dem Westönner Sportplatz statt. Na, da kann ja dann nichts mehr schiefgehen!

   (Peter Riemenschneider)