Großeinsatz der Feuerwehren in Westönnen
Zurück





Großeinsatz der Feuerwehr am Gründonnerstag in Westönnen. Echt? Nein, nur eine Übung. Der Zug 3 der Stadt Werl (Westönnen und Mawicke) und der Zug 5 der Stadt Soest (Ostönnen und Ampen) übten gemeinsam den Ernstfall.

Jedoch trat aus dem Gebäude der Firma Buchgeister richtiger Qualm aus, so daß die Szenerie ziemlich echt wirkte. Dafür hatten die anwesenden Pyrotechnicker aus Werl gesorgt.

Einmal jährlich proben die genannten Feuerwehren diese ortsübergreifende Hilfe - immer am Gründonnerstag. Unterstützt wurden sie dabei vom Roten Kreuz. Gefilmt wurde das ganze auch. Zurzeit werden diese Aufnahmen ausgewertet um sie in den nächsten Besprechungen mit der "Mannschaft" zu analysieren.

Manfred Zeppenfeld / Fotos: Hans Nierling