Saisonabschluß Volleyball E-Jugend RW Westönnen 2
Zurück



Spielerinnen: Ann-Kathrin Becker, Larissa Becker, Leonie Gerke, Theresa Langenhorst , Sophia Linzbach, Courtney Mutch, Helen Schneider (nicht auf dem Bild: Carolin Wegener, Xenia Kerkhoff)


Am vergangenen Sonntag fand unser letztes Meisterschaftsspiel statt. Da wir Heimrecht hatten, haben wir alle Trainingsmädchen unserer Gruppe eingeladen uns anzufeuern.

Das erste Spiel traten wir gegen den Soester TV 3 an. Nachdem wir den ersten Satz komplett verschlafen haben und nur 7 Punkte erreichten, griffen wir im zweiten Satz an und erreichten immerhin 17 Punkte. Dadurch hatten wir das Spiel zwar 2:0 verloren, aber es ließ auf Besserung hoffen.

Das zweite Spiel bestritten der Soest TV 3 gegen Geseke 1. Es ging mit einem knappen 2:1 an Geseke 1 (24:26; 25:22; 17:19). Beim dritten Spiel waren wir hellwach und gewannen den 1. Satz mit 25:17, beim 2. Satz ließ die Konzentration etwas nach und wir verloren mit 15:25. Im dritten Satz war es ein heißes Kopf an Kopfrennen. Nach mehreren Satzbällen konnten wir den Satz mit 20:18 für uns entscheiden und gewannen das Spiel mit 2:1.

Die Freude war riesengroß. Dass hatte auch einen guten Grund, denn nach Spielschluss lieferten uns vier Mütter jeweils ein Blech Pizza. Diese wurden genüsslich verspeist. In einer fröhlichen Runde haben wir unsere Spielsaison ausklingen lassen. Vielen Dank an die Eltern für die Unterstützung in der vergangenen Saison.

Martina Hegemann / Phillipa von Brühl / Kirsten Romberg