Jahreshauptversammlung bei RWW
Zurück





Kontinuität ist Programm bei Rot-Weiß: Der alte Vorstand ist auch der neue. Franz Stemper bleibt Vorsitzender. Auch die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Paul Stewen und Rudi Kliemt machen weiter. Norbert Düser bleibt Kassierer, Sabine Deese Geschäftsführerin.

Diese fünf stehen somit den zur Zeit 852 Mitgliedern (davon 321 Jugendliche) vor. Höhepunkt der harmonisch verlaufenen Jahreshauptversammlung war jedoch die Ernennung von Klaus Hausmann zum Ehrenmitglied.

Seit über 50 Jahren ist Klaus mittlerweile Rot-Weißer. Er hat sich in dieser Zeit sowohl im sportlichen wie auch im administrativen Teil der Aufgaben in den verschiedensten Ämtern verdient gemacht. Klaus war Spieler, Trainer, erster Vorsitzender, Bauleiter und Ansprechpartner. Neben Dank und Anerkennung gab es von Franz Stemper die Urkunde, von der Fußballabteilung das Buch "100 Jahre DFB" und für seine Frau Maresi einen Blumenstrauss.

Die herzlichsten Glückwünsche auch von WestönnenOnline...

Manfred Zeppenfeld / Fotos: Norbert Düser

Fotogalerie - Bitte auf die Bilder klicken