Tanz in den Mai
Zurück





Wieder mal ein ausverkauftes Haus mit prächtiger Stimmung gab es am vergangenen Samstag in der Westönner Schützenhalle beim traditionellen "Tanz in den Mai".

Die Partyband "Balus" aus Arnsberg verwandelten auch dieses Mal wieder die Halle in einen "Hexenkessel". Der Tanzboden war immer gut gefüllt.

Wer Hunger hatte fand draussen vor der Halle den Partyservice Mersmann mit einem Grillstand und in der Halle bedienten Avantgarde, Schützenvorstand und viele freiwillige Helfer an den Theken und in der Sektbar.

Erfreulich war auch wieder, dass der Sicherheitsdienst und das Ordnungspersonal der Schützen auf einem Fest ohne besondere Zwischenfälle zurückblicken konnten.

Manfred Zeppenfeld