Musikschüler zeigten ihr Können

Zurück
Einige Musikschüler von Tobias Heinke, die in der privaten Musikschule am Westönner Kirchplatz Klavier- oder Keyboardunterricht bekommen, trafen sich jüngst bei Familie Wegener in der Bachstraße zum "Vorspiel". Für manche war es das  erste Mal, vor einem kleinen Publikum ihr Können zu zeigen, und so war doch die Anspannung groß. Doch natürlich klappte es und die Zuhörer waren beeindruckt über das Können der 7-14jährigen Kinder.  Ob "Der Sirupbaum", "Kumbah Ya, My Lord" oder "Für Elise", das Repertoire war breit gefächert und wurde mit Applaus belohnt. Bei Kaffee und Kuchen, Sekt und Saft genossen Eltern und Kinder einen schönen Nachmittag.


Ein besonderer Dank galt Klavierbauer Werner Ax aus Werl, der kostenlos das Klavier der Familie Wegener für diesen Nachmittag gestimmt hatte.

Bericht: Franz Wegener