Tanz in den Mai
Zurück



Die Balus sorgen für Stimmung

Wie ein Schweizer Urwerk funktioniert seit vielen Jahren der "Tanz in den Mai" in der Westönner Schützenhalle. Gründe gibt es genügend. Die beiden wichtigsten sind aber die vielen Helfer, nicht nur aus Schützenvorstand und Avantgarde, und die Sauerländer Band Balus um den gewichtigen Sänger Dirk Balschus.

Was die Band der "ausverkauften" Westönner Schützenhalle bot, war schon vom Allerfeinsten. So blicken die Westönner Schützen mal wieder auf ein erfolgreiches Fest zurück. Seit vielen Jahren läuft diese Veranstaltung auch ohne besondere Zwischenfälle ab. Der Dank der Schützen hierfür gebührt dem Sicherheitsdienst und auch der Westönner Feuerwehr.

Fotogalerie (Auf die Bilder klicken!)





Manfred Zeppenfeld