Gruppenleiterrunde bei der BDSJ
Zurück





Am Montag den 19.03 war es mal wieder so weit. Der BDSJ hat zu einer Gruppenleiterrunde geladen. Zu der Gruppenleiterrunde erschienen die aktiven Leiter und Helfer zahlreich. Nach einigen einleitenden Worten von Petra Boehmer begrüßte sie im Anschluss daran einige Gäste in der Runde die da waren: Herr Vikar Uwe van Raay und der Bezirksjungschützenmeister Benedict Schlösser.

Weiterhin gab es einige Neuvorstellungen: Barbara Arens - die ab jetzt als Gruppenleiterin bei den Zickigen Schlümpfen den Part von Martina Perdieus übernehmen wird.

Im Anschluss an die Begrüßung gab jede Gruppe einen kurzen Rückblick auf ihren Gruppenalltag um unserem Gast Benedict Schlösser unsere Gruppenarbeit vorzustellen.

Nachdem sich nun jede Gruppe vorgestellt hatte, kam Benedict Schlösser zu Wort. Dieser bedankte sich herzlich für die Einladung zur Gruppenleiterrunde und lobte die Jugendarbeit in Westönnen als vorbildlich, und stellte danach kurz seine Aufgaben im Bezirk als Bezirksjungschützenmeister und darüber hinaus auch seine Aufgaben als stellv. Diözesanjungschützenmeister vor.

Weiterhin erzählte Benedict vom Diözesanjungschützentag, der dieses Jahr in Werl am 12. und 13. Mai stattfinden wird, und stellte kurz das dort geplante Programm vor.

Samstag den 12.05:
Fußballturnier, Fahnenschwenkerwettbewerb und natürlich das Vogelschießen.

Sonntag den 13.05:
10 Uhr großer Jugend-Gottesdienst in der Propsteikirche
11 Uhr Ansprache auf dem Markt mit anschließendem Festzug durch Werl
Ab 12 Uhr Rahmenprogramm an der Stadthalle in Werl
Inhalte des Rahmenprogramms:
Kegeln, Armbrustschießen, T-Shirt bemalen, Spielerally, Schützenshow (Karaoke), Showtanz, Menschenkicker, Hüpfburg, Schminkecke, Bambuswelt, Klettern, Kistenstapeln und für die Starken ein LKW - Pulling.

Zu diesem Ereignis werden ca. 700 - 900 Personen erwartet und Benedict würde sich über eine rege Teilnahme des BDSJ freuen.

Der Runde wurde noch ein Dank von Weihbischof König ausgerichtet, da ihm der Aussendungsgottesdienst der Sternsinger Anfang Januar in Westönnen sehr gut gefallen hat. Zum Abschluss der Gruppenleiterunde wies Petra Böhmer noch auf ein paar Termine hin: Unter anderen wird sich der BDSJ am 1. Mai mit einem Waffelstand an dem Programm in Mawicke beteiligen.

Manuel Hupertz

Bildergalerie - Bitte auf die Bilder klicken