Feld- und Flurreinigung
Zurück



Ihren Beitrag zum Umweltschutz leisteten am vergangenen Samstag die BdSJ Schülerschützengruppen "Superkids" und "Krassen Kerle 2005". Aufgeteilt in zwei Trupps befreite man die Westönner Feldflur von Müll und Unrat.

Die erforderlichen Gerätschaften hierzu wurden von Jägern und Landwirten bereitgestellt, welche sich auch im Anschluss dieser Aktion um das leibliche Wohl der fleißigen Helfer kümmerten. Ortsvorsteher Willi Sasse , Rudi Düphertal sowie Christoph Zeppenfeld hatten die Aktion vorbereitet und waren begeistert von der Tatkraft der jungen Helfer.

Seit vielen Jahren schon beteiligen sich die Schülerschützen an dieser sinnvollen Maßnahme. So manch einer der Heranwachsenden wird vielleicht nun überlegen, ob er seinen Müll einfach achtlos in der Natur entsorgt.

Christoph Zeppenfeld