BDSJ auf dem Eis
Zurück



Am Feitagnachmittag ging es für unsere BdSJ-Gruppen auf dem Schienenweg Richtung Unna. Dichter Andrang herrschte am Westönner Bahnsteig und die Vorfreude war den 113 Teilnehmern sichtbar anzumerken. Grund dafür war der schon traditionell stattfindende Besuch der Eissporthalle Unna. Alle hatten dann dort, trotz so mancher schmerzhafter Bauch- und Polandung, viel Spaß und für die meisten war die Zeit mal wieder viel zu kurz.

Pünktlich um 18:00 zog die Gemeinschaft dann Richtung Heimat und die Teilnehmer wurden dort ohne größere Blessuren an ihre Familien übergeben.

Christoph Zeppenfeld