Unser Dorf
Damals und Heute
Am Wege von Uffeln zur B1

Zurück
Das Bild oben zeigt ein Stück des Weges oder der Straße die von Uffeln zur heutigen Bundesstraße 1 führt. Es ist eine aquarellierte Federzeichnung von Hans Sponnier aus dem Jahre 1918 und hat den Namen "Vorfrühlingsabend (Koch auf der Höhe)".
Das Original ist 31 x 37cm groß.
Die ehemalige Gaststätte "Koch auf der Höhe" hat sich kaum verändert.
Ganz im Hintergrund ist ein Kornhaufen zu erkennen. Den gibt es heute nicht mehr.
Die elektrischen Leitungen liegen in der Erde.
Das unscheinbare Kreuz links, an dem der Weg nach Westönnen abgeht, ist aber noch vorhanden.

Die Bilder, die die asphaltierten Straßen von heute zeigen, wurden im Herbst 2006 aufgenommen.
"Koch auf der Höhe" erstrahlt in heller Farbe. Das neue Gebäude rechts verdeckt die alten Häuser, die im Süden der B1 stehen.

 
Das Bild von dem Wegkreuz wurde erst im Winter 2007 aufgenommen, als die Bäume ihr Laub abgeworfen hatten.
Friedrich Schleep