Ehrungen auf der JHV der KFD
Zurück



Ehrungen für 25-, 40-, 50- und 60-jährige Mitgleidschaft gab es am vergangenen Freitag auf der Jahreshauptversammlung der KFD.

Geehrt wurden:

Für 25 Jahre Walburga Kienz, Susanne Pieper, Eleonore Bungart, Gisela Förster, Roswitha Kleine, Irmgard Klerx und Reinhild Forschepiepe

Für 40 Jahre Hanni Plettenberg, Anni Schäferhoff, Annemarie Topp, Mathilde Hünnies, Elisabeth Müller, Edith Schulte udn Liesel Schulte

Für 50 Jahre Toni Alscher, Klara Schulte und Gertrud Hering

Für 60 Jahre Gertrut Preker, Maria Röttger und Elisabeth Post



Manfred Zeppenfeld / Fotos: Thomas Nitsche - Westfalenpost