Frühlingsdisco der Avantgarde
Zurück




Am Samstag bebte mal wieder der Tanzboden in der Westönner Schützenhalle. An die 800 Gäste konnte die Avantgarde Westönnen zur diesjährigen Frühlingsdisco begrüssen. Und es war mal wieder ein tolles Fest. Bis gegen 2 Uhr morgens ging die Party bei bester Stimmung zu den Klängen der Musik von DJ Meinolf Radke.

Wen zwischendurch der Hunger plagte, dem konnte am Pizzastand geholfen werden und für durstige "Mäuler" war selbstverständlich auch genügend da. Die Avantgardisten waren jedenfalls zufrieden, zumal es, dem Sicherheitsdienst und dem präsenten Vorstand sei Dank, friedlich blieb.

Jedenfalls steht heute schon fest: Der Tanzboden bebt im Herbst schon wieder.

Manfred Zeppenfeld

Fotogalerie - Bitte auf die Bilder klicken