Verkehrskasper bei den Kita-Kids

Zurück     
In den letzten zwei Wochen haben die Erzieherinnen der Westönner Kita im Vorfeld das Thema "Ich
im Straßenverkehr" mit den Kindern gemeinsam erarbeitet. Durch Gespräche, Bilder, Bücher und durch das Hinausgehen in den Straßenverkehr, wurde das Erfahrene mit den Kindern in die Praxis umgesetzt.
Und dann war es soweit: Am Montag Nachmittag, dem 28.02.05 bekamen dann die Kinder der
Kindertagesstätte Besuch von der Verkehrspuppenbühne der Kreispolizei.
Mit viel Spannung und Aufregung verfolgten die Kinder den Kasper mit seinen Freunden und dem "Verkehrs - Wusel". Mit dem Stück wurde den Kindern vermittelt, wie verhalte ich mich im Straßenverkehr, wenn ich die Strasse überqueren möchte, und wann muss ich mir eine frei Stelle zum Sehen suchen.
Mit Unterstützung der Kinder hat Kasper es geschafft, dem Verkehrs - Wusel ein verändertes und somit richtiges Verhalten im Straßenverkehr zu vermitteln.
kita_02032005_02.jpg (70394 Byte) kita_02032005_01.jpg (76384 Byte)

Bericht+Fotos: Gudrun Brinkmann