Bilderschau Juni 2003
Zurück



Weitere fünf Bilder aus dem Fundus von Dieter Holtheuer! Nochmal zu Erinnerung: Im Juni 2003 regten insgesamt 30 präsentierte Bilder die Diskussion der Anwesenden bei der ersten Online-Bilderschau an. Wir hatten natürlich mitgeschrieben und möchten die Bilder nun in regelmäßigen Abständen veröffentlichen. Gerne würden wir noch mehr erfahren. Solltet Ihr noch weitere Informationen zu den Bilder haben, schickt doch einfach eine Mail an: Fotoschau 2003

Hier nun Bild 11 bis 15. (Ein Klick auf die Bilder und sie werden grösser!)

Bild 011: Das Bild zeigt die alte Molkerei. Sie wurde aus Steinen der Ziegelei Ebell-Schulte gebaut. Da die Ziegelei 1914 geschlossen wurde, muss das Bild vorher entstanden sein. Zwei der grossen Fenster sind am heutigen Gebäude noch erkennbar.
Bild 012: Man sieht das Blechhaus Müller in der Nachbarschaft zum Hof Keweloh. Dies ist das Geburtshaus von Anni Kulina. Da die Straße nicht asphaltiert ist, muss das Foto vor 1950 entstanden sein.
Bild 013: Die Bachstraße - von Haus Fritze in Richtung Assheuer fotografiert. Damals war der Bach noch offen.
Bild 014:Die Ziegelei Ebell-Schulte. Das Bild entstand vor 1914
Bild 015: Das heutige Gebäude der Firma Dreimeister. Damals war es die Stellnacherei Preker, zuständig für Kutschen, Wagen und Räder im Dorf.


Und hier nochmal die ersten beiden Folgen:
Die Bilder 001-005 - Die Bilder 006-010



Manfred Zeppenfeld