Sternsinger übergaben Spenden

Zurück     
Nach 8 mühevollen Tagen bei sehr schlechter Witterung haben die Sternsinger vom Tambourcorps "Einigkeit" ihre Aufgabe erfüllt.  Bei einem kleinen Imbiss bedankten sich die beiden Leiterinnen, Maria Schwark vom Kindergarten St. Cäcilia und Gudrun Brinkmann von der Kindertagesstätte, bei den sternsingern für ihr Engagement und die dabei gesammelten Spenden. 
Karsten Heimann als Leiter der Sternsinger bedankte sich bei insgesamt 29 Aktiven, die das Sternsingen in diesem jahr unterstützt hatten, aber auch für die freundliche Aufnahme und die Spendenbereitschaft der Westönner Gemeindemitglieder. 
Im Anschluß überreichte er noch Monika Schleep, Norbert Lutter und Ralf Kleine für 10 teilnahmen am Sternsingen ein kleines Präsent.
Bericht+Fotos: Klaus Hennemann