2. Mannschaft des SV RW Westönnen nimmt Training auf
Zurück

Aufstieg in Kreisliga B ist das Ziel



Die "Reserve" der Rot-Weißen nimmt nach Turnierteilnahmen an den drei ver- gangenen Sonntagen am kommenden Mittwoch ,den 23.Januar 2002, das Training auf.

Bis zur Rückrunde am 24.2.2002 wollen die Fußballer intensiv trainieren, um die noch vorhandene Aufstiegschance zu wahren. Trainer Robert Preker wird bis zum Saisonbeginn zweimal in der Woche intensiv trainieren und hofft auf eine gute Traininsbeteiligung.

In der Vorbereitungsphase sind ebenfalls vier Spiele eingeplant. Gegner der 2. Mannschaft werden die Teams von TSG Soest Süd 2 (27.o1.02 /13.3o Uhr), SG Oberense (2.02.02/14.30 Uhr) auf der heimischen Anlage , TV PR. Werl 2 (9.02.02/13.15 Uhr) und Ay Yildiz Gücü Soest I (15.00 Uhr) auf den Plätzen der Gegner sein.

Spieler und Verantwortliche sind davon überzeugt, dass die Niederlagenserie zu Ende der 1. Saison zu Ende ist und der greifbare Aufstieg in die Kreisliga B bei Konzentration aller Kräfte geschafft wird.

Rudi Kliemt