Souveräner Titelgewinn der Zweiten Mannschaft
Zurück

Zweites Herrenteam vorzeitig Meister



Souverän sicherte sich die zweite Mannschaft der Westönner Tischtennisabteilung die Meisterschaft in der 2.Kreisklasse. Auch am drittletzten Spieltag beherrschte das Team Ball und Gegner und ließ dem TuS Wickede I beim 9:2 Erfolg keine Chance. Zu diesem Sieg und somit der vorzeitigen Meisterschaft trugen Thomas und Markus Newe, Matthias Witt, Bernd Wittenkemper, Olaf Theophile und Zenon Rzechtalski bei. Ein aktueller Punktestand von 32:0 belegt die Überlegenheit dieser Mannschaft in der 2.Kreisklasse. Ziel ist es natürlich, auch die letzten zwei Spiele zu gewinnen, wobei das Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Bruchhausen noch - so Mannschaftsführer Markus Newe - "ein ganz enges Ding" wird.
ND